Kreishandwerkerschaft
Altmark

Termine der Handwerkskammer Magdeburg

Aufgrund der aktuellen Lage, können Veränderungen auftreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Beratersprechtag für Handwerker in Gardelegen, Salzwedel und Stendal

kostenfreie Beratung für Betriebe und Existenzgründer


In der Geschäftsstelle Stendal, Mönchskirchhof 7, 39576 Stendal

an jedem 2. Dienstag im Monat

In der Geschäftsstelle Gardelegen, Bahnhofstr. 12, 39638 Gardelegen

an jedem 4. Donnerstag im Monat


Betriebsberater Karsten Gäde

Anmeldung unter: www.hwk-magdeburg.de/termine

Telefon 0391 6268-212

Fax.: 03931 6268-110 

kgaede@hwk-magdeburg.de


Sprechstunde für nachhaltige Betriebsführung

Oftmals wird der Begriff Nachhaltigkeit häufig ausschließlich als ökologisches bzw. umweltzentriertes Thema verstanden. Dabei geht es um viel mehr, denn dies ist nur ein Aspekt zukunftsorientierter und verantwortungsvoller Betriebsführung.

Die auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Aktivitäten der Betriebe im wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Bereich können aber auch bewusst als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung verstanden und in diesem Sinne auch für Kunden transparent gemacht werden.

Während der individuellen Sprechstunde werden gemeinsam die betrieblichen Potenziale analysiert, Schwerpunkte herausgearbeitet, Handlungsempfehlungen und weiterführende Maßnahmen besprochen.
Eine weiterführende Beratung kann separat vereinbart werden.


Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0391 6268-212 oder per E-Mail an kgaede@hwk-magdeburg.de wird gebeten.

Nach der Terminbestätigung erhalten die Teilnehmer die Zugangsinformationen für ein Web-Meeting mit der Software GoToMeeting.

Mehr Informationen zum Thema unter www.hwk-magdeburg.de/nachhaltigkeit

Wann: 17.02.2022 um 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Online (über GoToMeeting)

Online-Sprechstunde zum digitalen Ausbildungsnachweis
Eine Online-Sprechstunde zum digitalen Ausbildungsnachweis bietet die Handwerkskammer Magdeburg im Februar und März an. Handwerksunternehmer, die sich über die Einführung eines digitalen Ausbildungsnachweises informieren möchten, können ihre Fragen stellen und sich Anregungen holen. In der Sprechstunde soll zu verschiedenen Anbietern beraten, Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt und Raum für Austausch gegeben werden.
Ansprechpartnerin ist Saskia Timme, Koordinatorin für Ausbildungsqualität im „Projekt Bildungsketten der Handwerkskammer Magdeburg“.






Termine im Februar:

01. Februar, 13-14 Uhr
08. Februar, 13-14 Uhr
15. Februar, 13-14 Uhr
22. Februar, 13-14 Uhr


Termine im März:

15. März, 13-14 Uhr
22. März, 13-14 Uhr
29. März. 13-14 Uhr


Anmeldung über stimme@hwk-magdeburg.de oder Telefon 0391 6268132.
Die Veranstaltung erfolgt über die App „GoToMeeting“
unter der Meeting-ID: 813-020-741 unter dem Link https://global.gotomeeting.com/join/813020741 oder unter der Telefonnummer +49 892 0194 301

Wohin steuert Chinas Wirtschaft 2022?

China war 2020 die einzige große Volkswirtschaft, die ein Wachstum verzeichnen konnte.

Auch 2021 dürfte Chinas BIP noch einmal um 8 Prozent gewachsen sein, doch zukünftig werden die Steigerungsraten geringer ausfallen. Wie lange wird China seine Null-Covid-Strategie durchhalten können?


Zum Auftakt der Online-Expertengespräche 2022 geben Marcus Wassmuth und Yifan Ding von der Sachsen-Anhalt-Repräsentanz in Shanghai einen wirtschaftlichen Ausblick Chinas für das neue Jahr.


Anmeldungen bitte über das Anmeldeformular oder direkt über die Online-Anmeldung


Termin: 27.01.2022 von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr

Wo: online

Online-Seminar: Warum ist eine Verfahrensdokumentation so wichtig?

Viele Betriebe digitalisieren ihre Prozesse, Aufzeichnungen und Rechnungen, beachten jedoch die Dokumentationspflichten oft nicht genügend. In diesen Fällen besteht eine Schätzungsbefugnis der Finanzverwaltung. Helfen kann hier die Verfahrensdokumentation. Sie  benötigen alle Unternehmen, unabhängig von der Größe, denn der Umfang der Dokumentation bemisst sich daran, wie komplex die Vorgänge sind.


Die Handwerkskammer Magdeburg lädt ihre Mitgliedsbetriebe deshalb herzlich zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema Verfahrensdokumentation ein. Sie erhalten dabei Antworten unserer Fachreferenten, Stefan Weimann (DATEV eG), sowie Hilmar Speck, Steuerberater und Präsidiumsmitglied der Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt.


Wann: 31.01.2022 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: online

Veranstalter: Handwerkskammer Magdeburg in Kooperation mit DATEV, der Steuerberaterkammer Sachsen-Anhalt und der IHK Magdeburg

Sprechstunde für Studienzweifler und -abbrecher

Beratung zu Karrierechancen im Handwerk

 

Eine kostenfreie Beratung für Studienzweifler und -abbrecher bietet die Handwerkskammer Magdeburg monatlich auf dem Campus der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg sowie an der Hochschule Magdeburg an. Sie beraten zu mehr als 130 Ausbildungsberufen, zeigen Ihnen auf, was das Handwerk bietet und unterstützen Sie dabei, das Passende zu finden. In einem persönlichen Gespräch hören Sie sich Ihre Vorstellungen genau an und beraten Sie intensiv zu Ihren Karrierechancen im Handwerk.

 

nächste Termine:

10.02.2022 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

24.02.2022 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Anmeldung: Silke Handschuck, Telefon 0391 6268-181,
E-Mail shandschuck@hwk-magdeburg.de oder unter

www.hwk-magdeburg.de/studienabbruch

Online-Sprechstunde zur Ausbildung im Handwerk

 

Immer mittwochs bietet die Handwerkskammer Magdeburg eine Online-Sprechstunde zur Ausbildung im Handwerk an. Jugendliche erhalten einen Überblick über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Handwerk sowie Unterstützung bei der Ausbildungsplatzsuche. Handwerksunternehmer werden u.a. beraten bei der Ermittlung des betrieblichen Bedarfs an Auszubildenden, beim Erstellen eines                                                                                                                          Anforderungsprofils und beim Azubi-Marketing. 


Termine:

02.02.2022 von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

09.02.2022 von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr


Die Beratung erfolgt über die App „GoToMeeting“

unter der Meeting-ID: 403-225-669,

unter dem Link https://global.gotomeeting.com/join/403225669   

oder unter der Telefonnummer 0391 6268154.

 

Ansprechpartnerin: Stefanie Garbe, Tel. 0391 6268154, E-Mail sgarbe@hwk-magdeburg.de 



Virtuelle Digitalisierungssprechstunde

 

bietet die Handwerkskammer Magdeburg gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Magdeburg „Mittelstand 4.0 - vernetzt wachsen“ und der Industrie- und Handelskammer Magdeburg an.

Die Beratung zielt auf das Sensibilisieren, Informieren und Motivieren rund um das Thema Digitalisierung. Ziel ist es, den Unternehmen Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung aufzuzeigen und Potenziale zu ermitteln. 

Zusätzlich ergänzen wir Themen wie IT-Sicherheit und Fördermittel die Beratung.


Termine:

10.02.2022 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr


Da es sich um Einzelgespräche handelt, ist eine Voranmeldung erforderlich. 

Nach der Terminbestätigung erhalten die Teilnehmer die Zugangsinformationen für ein Web-Meeting mit der Software ZOOM.

 

Anmeldung für Handwerksunternehmen:

E-Mail betriebsberatung@hwk-magdeburg.de

Tel. 0391 6268-243


Telefon-Sprechstunde der Ausbildungsberater

Angebot für Ausbildungsbetriebe, Auszubildende und Schüler

In der besonderen Situation der Corona-Pandemie ergeben sich rund um die praktische Berufsausbildung viele Fragen. In einer Telefon-Sprechstunde beantworten die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Magdeburg die Fragen von Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden. 

Auch Schüler können sich gern mit Fragen rund um die handwerkliche Ausbildung melden, schließlich bietet sich derzeit kaum die Möglichkeit, sich über Ausbildungsberufe vor Ort zu informieren.



Termin:

 

27.01.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

03.02.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

07.02.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

14.02.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

21.02.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

28.02.2022 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Telefonnummer: 0391 6268-151 

Handwerkskammer steht Betrieben auch im Lockdown zur Seite

 

Um das Infektionsgeschehen im Land einzudämmen, verzichtet die Handwerkskammer Magdeburg im November auf regionale Beratersprechtage und andere Präsenzveranstaltungen. Stattdessen beraten die Betriebsberater telefonisch unter der 0391 6268-243 oder per Mail an betriebsberatung@hwk-magdeburg.de. Geplante Workshops und Informationsveranstaltungen werden in Online-Formate umgewandelt.

 

Für von der Corona-Krise betroffene Handwerksbetriebe ist die Hotline 0391 62680 eingerichtet. Sie ist montags bis donnerstags zwischen 7.30 und 16.30 Uhr und freitags zwischen 7.30 und 13 Uhr erreichbar.

Es wird darum gebeten, vorerst möglichst auf persönliche Besuche im Haus des Handwerks in Magdeburg zu verzichten. Telefonisch und per Mail sind alle Geschäftsbereiche zu erreichen.     Alle Ansprechpartner und aktuelle Informationen: www.hwk-magdeburg.de