Kreishandwerkerschaft
Altmark

Termine der Handwerkskammer Magdeburg

Weitere Termine finden Sie unter dem Link:

https://www.hwk-magdeburg.de/artikel/terminuebersicht-der-handwerkskammer-magdeburg-16,1253,6275.html

Aufgrund der aktuellen Lage, können Veränderungen auftreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Beratersprechtag für Handwerker in Gardelegen, Salzwedel und Stendal

kostenfreie Beratung für Betriebe und Existenzgründer


In der Geschäftsstelle Stendal, Mönchskirchhof 7, 39576 Stendal

an jedem 2. Dienstag im Monat

In der Geschäftsstelle Gardelegen, Bahnhofstr. 12, 39638 Gardelegen

an jedem 4. Donnerstag im Monat


Betriebsberater Karsten Gäde

Anmeldung unter: www.hwk-magdeburg.de/termine

Telefon 0391 6268-212

Fax.: 03931 6268-110 

kgaede@hwk-magdeburg.de



 

Heute schon vorsorgen! Der Notfallkoffer für Unternehmer

Hängt ein Unternehmen stark von der Leistungsfähigkeit des Chefs oder der Chefin ab, kann bei plötzlichem Ausfall die Firma in eine existenzielle Schieflage geraten. Denn wenn der Kopf ausfällt, ist der Betrieb oft führungslos, wichtige Informationen sind nicht auffindbar, Verantwortlichkeiten und Entscheidungsbefugnisse sind nicht mehr klar – im schlimmsten Fall ist das Unternehmen handlungsunfähig, da einfachste organisatorische Dinge nicht geregelt sind.

Wie können Sie dem gegensteuern? Regeln Sie jetzt für den hoffentlich nicht eintretenden Ernstfall das Wichtigste und Notwendigste.

Unser Referent, Rechtsanwalt Torsten Hallmann, erläutert anhand von Erfahrungswerten seiner beruflichen Tätigkeit, welche Dinge auf alle Fälle geregelt werden sollten, zeigt auf, welche Notlagen möglicherweise eintreten können und empfiehlt Vorsorgemaßnahmen, bei denen Sie selber entscheiden können sie zu treffen.

Für Mitgliedsunternehmen der IHK Magdeburg und der HWK Magdeburg ist die Teilnahme an der Workshopreihe kostenlos.


Wann: 01.02.2023 um 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Industrie- und Handelskammer Magdeburg, Alter Markt 8, 39104 Magdeburg

Veranstalter: Handwerkskammer Magdeburg und Industrie- und Handelskammer Magdeburg


Sprechstunde für Studienzweifler und -abbrecher

Beratung zu Karrierechancen im Handwerk

 

Eine kostenfreie Beratung für Studienzweifler und -abbrecher bietet die Handwerkskammer Magdeburg monatlich auf dem Campus der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg sowie an der Hochschule Magdeburg an. Sie beraten zu mehr als 130 Ausbildungsberufen, zeigen Ihnen auf, was das Handwerk bietet und unterstützen Sie dabei, das Passende zu finden. In einem persönlichen Gespräch hören Sie sich Ihre Vorstellungen genau an und beraten Sie intensiv zu Ihren Karrierechancen im Handwerk.

 


Wann: 16.02.2023 um 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Telefonberatung

 

Anmeldung: Silke Handschuck, Telefon 0391 6268-181,
E-Mail shandschuck@hwk-magdeburg.de 

 

Sprechstunde für nachhaltige Betriebsführung


Oftmals wird der Begriff Nachhaltigkeit häufig ausschließlich als ökologisches bzw. umweltzentriertes Thema verstanden. Dabei geht es um viel mehr, denn dies ist nur ein Aspekt zukunftsorientierter und verantwortungsvoller Betriebsführung.

Die auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Aktivitäten der Betriebe im wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Bereich können aber auch bewusst als Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung verstanden und in diesem Sinne auch für Kunden transparent gemacht werden. 

Während der individuellen Sprechstunde werden gemeinsam die betrieblichen Potenziale analysiert, Schwerpunkte herausgearbeitet, Handlungsempfehlungen und weiterführende Maßnahmen besprochen.
Eine weiterführende Beratung kann separat vereinbart werden.

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0391 6268-212 oder per E-Mail an kgaede@hwk-magdeburg.de wird gebeten.

Nach der Terminbestätigung erhalten die Teilnehmer die Zugangsinformationen für ein Web-Meeting mit der Software GoToMeeting.

Mehr Informationen zum Thema unter www.hwk-magdeburg.de/nachhaltigkeit


Wann: 16.02.2023 um 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: Online (über GoToMeeting)

Veranstalter: Handwerkskammer Magdeburg

 


DIGITALISIERUNG EINFACH MACHEN! LET'S TALK ABOUT...

Sprechtage Digitalisierung

- wie Sie Ihre Geschäftsprozesse nachhaltig und digital gestalten können

- wodurch Sie mehr Sichtbarkeit und Wahrnehmung bei Ihren Kunden erreichen
- wie Sie Ihre Mitarbeiter besser in die Veränderungsprozesse einbinden
- welche Fördermöglichkeiten für mehr Digitalisierung möglich sind

  oder

- über Ihre individuellen Herausforderungen bei der Digitalisierung.

Wir gehen mit Ihnen in den Austausch, beantworten Fragen, geben Tipps und stellen Informationen bereit. 

Buchen Sie Ihr persönliches Zeitfenster von 60 Minuten zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr. 


Wann: 16.02.2023 um 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Wo: online oder im Mittelstand-Digital-Zentrum Magdeburg (Experimentelle Fabrik), Sandtorstraße 23, 39106 Magdeburg

Veranstalter: Mittelstand-Digital Zentrum Magdeburg in Kooperation mit der Handwerkskammer Magdeburg und der Industrie- und Handelskammer Magdeburg



 

Online-Sprechstunde zum digitalen Ausbildungsnachweis

Sprechtage Ausbildungsberatung

Eine Online-Sprechstunde zum digitalen Ausbildungsnachweis bietet die Handwerkskammer Magdeburg an. Handwerksunternehmer, die sich über die Einführung eines digitalen Ausbildungsnachweises informieren möchten, können ihre Fragen stellen und sich Anregungen holen. In der Sprechstunde soll zu verschiedenen Anbietern beraten, Nutzungsmöglichkeiten aufgezeigt und Raum für Austausch gegeben werden.

Ansprechpartnerin ist Saskia Timme, Koordinatorin für Ausbildungsqualität im „Projekt Bildungsketten der Handwerkskammer Magdeburg“.


Es wird um vorherige Anmeldung über jmoews@hwk-magdeburg.de oder Telefon 0391 6268220 gebeten.

 Die Veranstaltung erfolgt über die App „GoToMeeting“


Wann: 14.02.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

             21.02.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

              28.02.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

              07.03.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

              14.03.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

              21.03.2023 um 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: Online (über GoToMeeting)

Veranstalter: Handwerkskammer Magdeburg

Telefon-Sprechstunde der Ausbildungsberater

Sprechtage Fragen zur AusbildungIn der Woche der Ausbildung werden Fragen rund um die praktische Berufsausbildung im Betrieb, die Lehrgänge der Überbetrieblichen Ausbildung und die theoretische Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen beantwortet.

Welche Unterstützung kann ich in der Ausbildung bekommen?

In einer Telefon-Sprechstunde beantworten die Ausbildungsberater der Handwerkskammer Magdeburg die Fragen von Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden. Auch Schüler können sich gern mit Fragen rund um die handwerkliche Ausbildung melden, schließlich bietet sich derzeit kaum die Möglichkeit, sich über


Ausbildungsberufe vor Ort zu informieren.

Ausbildungsberatungshotline: 0391 6268 151

Wann: 27.02.2023 um 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

            27.03.2023 um 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

            24.04.2023 um 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

            22.05.2023 um 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Telefonberatung

Veranstalter: Ausbildungsberatung der HWK Magdeburg

 

Handwerkskammer steht Betrieben auch im Lockdown zur Seite

 

Um das Infektionsgeschehen im Land einzudämmen, verzichtet die Handwerkskammer Magdeburg im November auf regionale Beratersprechtage und andere Präsenzveranstaltungen. Stattdessen beraten die Betriebsberater telefonisch unter der 0391 6268-243 oder per Mail an betriebsberatung@hwk-magdeburg.de. Geplante Workshops und Informationsveranstaltungen werden in Online-Formate umgewandelt.

 

Für von der Corona-Krise betroffene Handwerksbetriebe ist die Hotline 0391 62680 eingerichtet. Sie ist montags bis donnerstags zwischen 7.30 und 16.30 Uhr und freitags zwischen 7.30 und 13 Uhr erreichbar.

Es wird darum gebeten, vorerst möglichst auf persönliche Besuche im Haus des Handwerks in Magdeburg zu verzichten. Telefonisch und per Mail sind alle Geschäftsbereiche zu erreichen.     Alle Ansprechpartner und aktuelle Informationen: www.hwk-magdeburg.de