Aktuelles / Termine   


25.11.2019 Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft in Stendal

27.11.2019 Stollenprüfung im Kaufhaus Ramelow in Stendal

04.12.2019 Seniorenweihnachtsfeier in Stendal 

05.12.2019 Festveranstaltung Praktischer Leistungswettbewerb in Köthen

06.12.2019 Weihnachtsfeier Ehrenamt und Mitarbeiter in Berge

10.12.2019 Seniorenweihnachtsfeier in Winterfeld

18.12.2019 Seniorenweihnachtsfeier in Osterburg

27.02.2020 Freisprechung in Zichtau

04.03.2020 Freisprechung in Stendal


                        


 

Das Versorgungswerk Ihrer Kreishandwerkerschaft informiert

 

Gewährleistungspflichten werden erheblich ausgeweitet

Raus aus der Regressfalle

Zum 1. Januar 2018 treten umfangreichen Änderungen im Bauvertragsrecht und der kaufrechtlichen Mängelhaftung in Kraft. Damit wird die erweiterte Produkthaftpflichtversicherung für Handwerker, Bauhandwerker, aber auch für Händler und Zulieferer noch wichtiger. Darauf macht Jörg Wigbels aufmerksam, Versicherungsspezialist der SIGNAL IDUNA in Ahaus.


Betriebshaftpflicht

Wasser und Feuer – häufigste Haftpflicht-Risiken des Dachdeckers

Eine leistungsstarke Betriebshaftpflichtversicherung ist auch für Handwerksbetriebe lebenswichtig. Beispiel Dachdeckerhandwerk: Schäden durch Niederschlag und Feuer können richtig teuer werden.chtversicherung von MeisterpolicePro und BetriebspoliceSelect der SIGNAL IDUNATarif-Varianten „Optimal“ und „Exklusiv“ enthalten. „Kompakt“ bietet Schutz bis 100.000 Euro, zterer sind darüber hinaus auch Ein- und Ausbaukosten mitversichert, die etwa in Folge eines fehlerhaften, selbst hergestellten Produkts entstehen.

 

 Kontakt:

Verkaufsleiter:

Martin Prost, Tel.: 0176/10289591, E-Mail: martin.prost@signal-iduna.net

 

SIGNAL IDUNA Hauptagenturen:

Marko Jäger (Altmark-Ost), Tel.: 0172/3024385, E-Mail: marko.jaeger@signal-iduna.net

Enriko Schulz (Aktmark-West), Tel.: 0162/2795783, E-Mail: enriko.schulz@signal-iduna.net